Was ist Autogas?

Was ist Autogas?:

Der alternative, preiswerte und zusaetzlich auch noch umweltbewusste Kraftstoff,
ist im Prinzip ein Fluessiggasgemisch aus Propan und Butan, welches als Nebenprodukt bei der Erdoelfoerderung gewonnen wird. Durch eine variable Mischung beider Gase und deren unterschiedlicher Eigenschaften, wird stets das optimalste Ergebniss erzielt. International spricht man von LPG (Liquefied Petroleum Gas). 
Das Fluessiggas ist aufgrund seiner optimalen Eigenschaften fuer Verbrennungsmotoren hervorragend geeignet. Es verbrennt fast ohne Rueckstaende und ist damit auch umweltschonend. Eine Umruestung von Dieselfahrzeugen ist derzeit in Deutschland noch nicht moeglich.
Mittlerweile ist Autogas in den meisten europaeischen Nachbarlaendern etabliert, wodurch ein flaechendeckendes Tankstellennetz existiert. Aufgrund der niedrigen Steuer fuer Autogas, waechst in Deutschland die Zahl umgeruesteter Fahrzeuge und Tankstellen stetig (inzwischen ueber 8000 Tankstellen, wobei ein monatlicher Zuwachs von ca. 100 Tankstellen verzeichnet wird). Dabei ist auch der Sicherheitsaspekt entscheidend. Das Ergebnis des ADAC nach zahlreichen Tests: “Autogasfahrzeuge sind nicht gefaehrlicher einzustufen wie vergleichbare Benzinfahrzeuge